Pressemitteilung der Allianz zu DEAL-Verhandlungen erschienen

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen hat sich am 02.12.2016 im Rahmen einer Pressemitteilung zu den DEAL-Verhandlungen mit dem Verlag Elsevier geäußert. Die Pressemitteilung ist unter dem Titel “Lizenz-Angebot von Elsevier widerspricht Open Access und fairen Preisen für wissenschaftliches Publizieren” auf der Webseite der Leopoldina erschienen: zur Pressemitteilung.

For the English version please click here.