Pressemitteilung HRK: Verhandlungen von DEAL und Elsevier: Elsevier-Forderungen sind für die Wissenschaft inakzeptabel

„Die überhöhten Forderungen des Verlags Elsevier haben uns gezwungen, die Verhandlungen des Projekts DEAL der Allianz der Wissenschafts­organisationen mit dem Verlag zu unterbrechen.“ Den vollständigen Link zur Pressemitteilung finden Sie hier. DEAL and Elsevier negotiations: Elsevier demands unacceptable for the academic community Further Information can be found in the HRK press release.