Pressemitteilung HRK: DEAL und Springer Nature: Erste Ergebnisse der Verhandlungen

Als erstes Verhandlungsergebnis vereinbarten DEAL und Springer Nature eine kostenneutrale Verlängerung der bestehenden Springer-Verträge um ein Jahr für diejenigen Einrichtungen, deren Verträge am 31. Dezember 2017 enden. Ebenso soll die Nature-Lizenz, die im Rahmen der GASCO (German, Austrian and Swiss Consortia Organisation) verhandelt wurde, um ein weiteres Jahr verlängert werden. Details hierzu werden noch zeitnah abgestimmt und an die betroffenen Einrichtungen direkt kommuniziert.

Den Link zur vollständigen Pressemitteilung der HRK finden Sie hier.